23.03.2018

Haltestelle goes Streetsoccer and next to Play FIFA 18!

Wer dabei ist hat schon gewonnen!

Unter dem Motto "Road to Russia-die WM vor der Haltestelle" findet am Freitag, den 23.03.18 in Zusammenarbeit mit dem Niedersächsischen Fußballverband e.V. kreis Wolfsburg und dem Fanprojekt Wolfsburg der vierte Streetsoccer-Cup am ZOB statt.

Bei uns geht es mit deiner Nationalmannschft direkt vom Asphalt an die PS4 und somit bekommt ihr die doppelte Gewinnchance!

Du glaubst keine Chance zu haben? Dann heißt es, dabei sein ist alles! Stellt euch ein Team mit höchstens acht Spieler zusammen und schickt eine E-Mail an antonio.deangelis@stadt.wolfsburg.de oder eine Nachricht per WhatsApp an 0160-96885147. Darin muss der Mannschaftsname, die Namen und Alter der Spieler sowie eine Telefonnummer und eine E-Mail Adresse stehen. Ihr könnt auch den Flyer auf der Rückseite ausfüllen und persönlich in der Haltestelle abgeben. Die ersten drei Sieger bekommen einen Preis.

Der Streetsoccer-Court der Mobilen Jugendarbeit Wolfsburg ist ca. 10m * 15m groß und mit Banden und Netz umgeben. Gespielt wird ohne Torwart und die Mannschaftsstärke beträgt drei Spieler/innen plus Auswechselspieler/innen. Spielmodus: Jeder gegen Jeden. Meldet euch vom 13.01.18-21.03.18 an und spielt mit.

Das erste Spiel startet um 12 Uhr! Für Jugendliche von 12-18 Jahren.


© STJR Stadtjugendring Wolfsburg e.V. 2018