28.09.2017
Rund der Kadidatinnen & Kandidaten

Am 27. September startete um 18:00 Uhr das "Kandidaten-Grillen" im Haus der Jugend. Gekommen waren neben den Direktkandidatinnen und Kandidaten aus den Wahlkreisen 5 (Gifhorn-Nord, sowie Brackstedt, Velstove, Vorsfelde, Warmenau und Wendschott) und 7 (Wolfsburg restliches Stadtgebiet) rund 30 interessierte Jugendliche. Nach einem Warm-Up durch Moderator Frederik Boog konnten die Jugendlichen in einer ersten Runde ihre Fragen in den Grill schmeißen, welche dann zugelost wurden. Im Anschluss konnte man in Walk-In-Gespräche begeben. Dabei standen die Kandidatinnen und Kandidaten für den Diskurs und die Vertiefung der Eingangsfragen zur Verfügung. Hierbei entstanden Diskussionen, die Teils über das Veranstaltungsende hinaus gingen.

Teilgenommen haben Friedrich Lührs & Frank Hocke (FDP), Kerstin Keil & Peter Kassel (CDU), Christian Schröder & Axel Bosse (Grüne), Immacolata Glosemeyer & Tobias Heilmann (SPD) sowie Bastian Zimmermann (Linke). Viktor Neufeld (Linke) musste Arbeitsbedingt absagen. Stephanie Scharfenberg (AfD) steht für keine Veranstaltung zur Verfügung. Besonderer Dank gilt den drei Kandidatinnen und Kadidaten die aufgrund unserer Veranstaltung die Ratssitzung vorzeitig verlassen haben!


© STJR Stadtjugendring Wolfsburg e.V. 2017