16.11.2018

Bildungsreise nach Berlin. Station 1 - Ravensbrück

#gestohleneJugend

Im Zuge der Peer Guide Ausbildung starteten wir heute Morgen um 8 Uhr von Wolfsburg nach Berlin. Auf dieser Reise ist die erste Station das ehemalige Frauen-Konzentrationslager in Ravensbrück. Zum einen wollen wir uns ein Bild davon machen, unter welchen Umständen die Frauen im Nationalsozialismus deportiert wurden und unter welchen Bedingungen sie dann ihr Dasein fristen mussten. 

Außerdem ist es für uns besonders spannend die Ausstellung "Wir hatten noch gar nicht angefangen zu leben" einmal live zu erleben. In Ravensbrück steht sie nämlich als Dauerausstellung. So können wir einen ersten Eindruck davon bekommen, bevor wir damit im Januar in Wolfsburg starten. 

Auf diese Reise wollen wir euch über Bilder, Videos und regelmäßige Berichte mitnehmen und so einige Eindrücke und Emotionen mit euch teilen. 

Bildung , Kultur , Ausflüge


Schreibe einen neuen Kommentar.

© STJR Stadtjugendring Wolfsburg e.V. 2018