02.10.2019
Postkarte: wolfsburg-spart.de

Darum geht´s: Wolfsburg hat ein strukturelles Haushaltsdefizit von ca. 25-30 Mio. Euro/Jahr, das heißt es wird derzeit mehr Geld ausgegeben als eingenommen wird. Entsprechend muss geschaut werden, wo Geld in den kommenden Jahren gespart werden kann. Wer sich täglich mit der Materie beschäftigt wie Verwaltung und Politik, sieht manchmal den Wald vor lauter Bäumen nicht. Daher ist unsere Idee, dass wir als Bürgerinnen und Bürger selbst Vorschläge machen, welche Ausgaben man aus unserer Sicht sparen oder auf welche Leistungen verzichtet werden kann. Unser Ziel ist es, konstruktive Ideen für eine Konsolidierung des Haushaltes einzubringen und damit die Lebensqualität in Wolfsburg zu erhalten.

Kurz: Wir brauchen deine Hilfe!

Unter www.wolfsburg-spart.de kannst du deine Ideen und Vorschläge einbringen. Für uns gilt "MITMACHEN STATT MECKERN!". Sei dabei und hilf mit!


© STJR Stadtjugendring Wolfsburg e.V. 2019